Donnerstag, 3. September 2009

Neubeginn

Haett's fast nicht geschafft -
mich loszureissen
mich auf meine eigenene Beine zu stellen
meinem Herzen zu folgen
und meine Wuensche zu erfuellen.

Hatte fast schon vergessen,
wie es ist, auf sich selbst zu achten.
War voellig darauf ausgerichtet,
es allen anderen recht zu machen.

Wollte nur die anderen gluecklich machen,
um dadurch Zuneigung
und Anerkennung zu erlangen.

Doch das ist jetzt vorbei.
Hab zu mir gefunden,
liebe mich selbst wieder am meisten
und gehe meinen Weg
bis zu meinem Ziel.

Bin wieder authentisch
und liebe das Leben.

Hab wiederentdeckt,
dass das Leben mich liebt,
so wie ich bin -

ohne Leistung
ohne Zwang
und ohne Forderung.

Pula, September 2009

Kommentare:

quattrodriver hat gesagt…

....so fühle ich gerade, möchte dies mit dir teilen - denke es paßt auch bei dir:

Es ist mehr als perfekt
Besser als richtig
In diesem Moment
Steht die Zeit einfach still
Sie wird nur flüchtig
Wenn man ihr hinterher rennt
Welten gehen unter und werden neu geboren
Doch wir gehn hier nicht weg
Und es ist mehr als perfekt

supercow hat gesagt…

Unglaublich,
es fuehlt sich an,
als koenntest du
in mein Herz sehn..

ich lass es zu,
geb dir einblick
und fuehl mich verstanden.

mehr als perfekt...
wundervoll

quattrodriver hat gesagt…

..es gibt ding die kann man nicht erklären, man kann sie nicht verstehen... aber sie sind da - immer! manches bedarf keiner worte oder taten um zu fühlen, begreifen, zu erkennen...

nichts erlebt man ohne sinn, man muss nur den punkt erreichen dies auch zuzulassen und zu verstehen!

...es tut gut!

supercow hat gesagt…

offene seelen treffen einander immer im perfekten moment...